Frühjahrsputz mit Zitrus Bio-Reiniger

Ein naturbelassener, natürlicher und vor allem ungiftiger Bio-Reiniger. Perfekt für die Atemwege, weil keine schädlichen Dämpfe abgesondert werden.

Probiert doch mal dieses Rezept für selbst gemachten Zitrus-Essigreiniger.

Die Herstellung ist sehr einfach, es werden dafür ausschließlich Naturprodukte in Bioqualität verwendet. Es entsteht ein erstklassiger Reiniger für Küche und Bad mit einem herrlich frischen Zitrusduft.

Zutaten:

  • Schalen von Zitrusfrüchten (z.B. Zitronen, Orangen oder Mandarinen in Bioqualität)
  • weißer Haushaltsessig (keine Essenz)
  • ein Einmachglas oder Glas mit Schraubverschluß

Herstellung:

Das Glas mit den Schalen befüllen und komplett mit Essig bedecken anschließend für 2-3 Wochen stehen lassen. Bei Bedarf Essig nachgießen (die Schalen sollten immer vollkommen bedeckt sein)

Das der Reiniger fertig ist, erkennst du daran, dass der Essig sich dunkler färbt und nach Zitrusfrüchten duftet. Danach kannst du den Reiniger abseihen und in eine Sprühflasche füllen evtl. einen Schuss Spülmittel dazugeben damit er auf glatten Oberflächen gut haftet. Der Zitrusreiniger besitzt eine hohe Kalklösekraft und kann unverdünnt verwendet werden.

Ein naturbelassenes, natürliches und vor allem ungiftiges Putzmittel. Perfekt für die Atemwege, weil keine schädlichen Dämpfe abgesondert werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s